Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Steinhoff im Sturzflug!

Steinhoff-Aktionäre müssen heute krisenfest sein. Schließlich weist die Kurstafel für die Aktie ein Minux von rund vier Prozent auf. Nach diesem Abschlag kostet das Papier jetzt nur noch 0,10 EUR. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien eröffnen jetzt die größten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr über unsere Favoriten für das Jahr 2021!

Dieser Dämpfer bedeutet dunkle Wolken am Chart-Himmel. Bei Steinhoff steht nämlich in Kürze der Test einer wichtigen Unterstützung auf der Tagesordnung. Schließlich verläuft das 4-Wochen-Tief nur noch rund zweiundzwanzig Prozent unter dem aktuellen Niveau. Diese Marke liegt bei 0,09 EUR. Auf uns warten also ein paar Tage voller Spannung.

Bei 0,06 EUR verläuft derzeit der wichtige GD200. Wir befinden uns in der langfristigen Sicht demnach in Aufwärtstrends. Mittelfristig zeigen die Trendpfeile nach oben, denn die 50-Tage-Linie notiert derzeit bei 0,09 EUR.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen