Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Steinhoff im freien Fall!

Schlechte Nachrichten für Steinhoff-Aktionäre. Denn der Kurs macht keinen guten Eindruck und kommt rund zwölf Prozent unter die Räder. Das bedeutet, dass mittlerweile nur noch 0,14 EUR für ein Papier hingelegt werden müssen. Müssen die Bullen nur kurz durchschnaufen oder haben die Bären das Kommando übernommen?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Steinhoff-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Steinhoff der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Steinhoff-Analyse einfach hier klicken.

In den nächsten Sitzungen fällt also die Entscheidung.

Der gleitende Durchschnitt 200 liegt momentan bei 0,18 EUR. In der langfristigen Perspektive geben daher Abwärtstrends die Richtung vor. In der mittelfristigen Perspektive deuten die Trends nach unten, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Diese Steinhoff-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X