Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Starker Druck auf den DAX – aber noch tanzen die Hexen

Nur widerwillig, so schien es, zog der DAX gestern mit, als die US-Aktienmärkte von Beginn des dortigen Handels an zulegten. Und heute starte der deutsche Leitindex von der US-Rallye höchst unbeeindruckt leichter. Doch der richtige Druck sollte erst noch kommen:

Kaum waren die Optionen auf den Euro Stoxx 50 um 12 Uhr abgerechnet, intensivierte sich der Abgabedruck. Und nach der Abrechnung der DAX-Optionen gab es gleich den nächsten Verkaufsimpuls, der den Index im bisherigen Tagestief auf 10.273 Punkte drückte – den tiefsten Stand seit Anfang August. Bliebe es bei diesem Niveau, wäre das ein bearishes Signal, denn:

Damit wären die Versuche, den DAX wieder über die Nackenlinie des zuvor vollendeten Doppeltopps zu heben, gescheitert und als ein Pullback an den Ausbruchslevel zu werten der, werden danach neue Tiefs markiert, in der Regel den Startschuss für den nächsten Abwärtsimpuls bedeutet. Aber Vorsicht, noch tanzen die Hexen!

Noch ist völlig offen, ob der DAX heute wirklich auf neuen Mehrwochen-Tiefs schließt. Denn zum einen steht die Abrechnung der Optionen auf Einzelwerte noch aus (17:30 Uhr), zum anderen muss sich erst herausstellen, ob die Akteure an der Wall Street ähnlich ticken und ihre Indizes nach der Abrechnung der dortigen Index-Optionen ebenfalls in den Keller schicken. Nur, wenn das der Fall wäre, könnte man neuen Schlusskurs-Tiefs beim DAX in ihrer Funktion als bearishes Signal über den Weg trauen. Daher:

Vorsicht vor zu vorschnellen Aktivitäten in diesem immens volatilen Umfeld. Aber Volatilität hin oder her: Genau das haben wir doch wochenlang vermisst! Es ist wieder Schwung und Spannung im Markt!

 

PS: Sie möchten gerne regelmäßig informiert sein, wo sich Chancen auftun oder Risiken lauern? Gerne – nutzen Sie doch einfach unseren kostenlosen, börsentäglichen Newsletter „Börse am Mittag“. Einfach hier anmelden:

Börse am Mittag

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen