Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Standard Lithium stürzt ab!

Standard Lithium-Anleger werden heute den Bären zum Fraß vorgeworfen. Schließlich kommt die Aktie mit einem Minus rund fünf Prozent unter die Räder. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Download-Tipp für spekulative Anleger: Der Krieg in der Ukraine sorgt für explodierende Energiepreise. Wir haben für Sie genau die Aktien herausgefiltert, die davon am stärksten profitieren! Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Kursverlauf von Standard Lithium der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Standard Lithium-Analyse einfach hier klicken.

Nach diesem Kursrutsch müssen sich die Bullen jetzt in Acht nehmen. Standard Lithium hat nämlich nur noch wenig Luft bis zu einer wichtigen Unterstützung. Immerhin ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund drei Prozent entfernt. Dieser für den weiteren Kursverlauf wichtige Wendepunkt stellt sich auf 4,63 USD. Uns erwartet also ein heftiger Kampf zwischen Bullen und Bären.

Der 200er-Durchschnitt verläuft momentan bei 6,34 USD. Es gelten für Standard Lithium demnach langfristige Abwärtstrends. Mittelfristig zeigen die Trendpfeile nach unten, denn die 50-Tage-Linie notiert derzeit bei 5,48 USD.

Fazit: Wie es bei Standard Lithium weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X