Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

S&P 500: Sommerloch?

Das sieht nach Trading-Range beim S&P 500 aus – mit Begrenzungen 2.120 und 2.040 Punkten. Dann könnte es lohnend sein, entsprechend am unteren Rand der Range long zu gehen und analog dazu an der oberen Begrenzung short. Die relativ geringe Bandbreite könnte sich dadurch erklären, dass der S&P schon langsam im Sommerloch pendelt. Starke Impulse nach oben oder unten blieben zuletzt aus.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen