Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Sostravel.com erhält Forschungsbericht von Arrowhead, in dem ein potenziell 2,76 Mal höherer Kurs gemeldet wird

MAILAND–(BUSINESS WIRE)–Sostravel.com S.p.A. (Euronext Growth Mailand, Ticker: SOS), ein digitaler Betreiber, der Buchungsdienstleistungen, digitale Reisepläne einschließlich Informationen zu Flügen und Flughäfen, Mietwagen und Erfahrungen sowie proprietäre Dienstleistungen einschließlich Lost Luggage Concierge über die Apps Sostravel und Flio sowie die Plattformen www.Sostravel.com und www.amareitalia.com anbietet, meldete heute, dass Arrowhead, ein unabhängiges Forschungsunternehmen mit Sitz in New York, das Due Diligence- und Bewertungsberichte zu ausgewählten notierten Unternehmen erstellt, einen Forschungsbericht zu Sostravel veröffentlicht hat mit einer Fair-Share-Bewertungsspanne von 2,01 bis 2,50 EUR, wobei der Aktienkurs des Unternehmens (Ticker BIT: SOS) derzeit ca. 0,90 EUR beträgt. Dies bedeutet eine potenzielle Wertsteigerung um das 2,76-Fache.


Sostravel.com S.p.A. (SOS) mit Hauptsitz in Italien operiert in der globalen Reise- und Tourismusbranche. Das Unternehmen ist online, auf Google Play und im Apple App Store sowie an 23 Flughäfen in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien präsent. Es wurde 2017 als Spin-off von TraWell Co. (ehemals Safe Bag) gegründet.

Am 1. November schloss das Unternehmen die Fusion mit DDC ab, einem Unternehmen mit umfassender Expertise im digitalen Marketing für die Reisebranche und einer etablierten Buchungsplattform. Die App, die jetzt mit DDC zusammengeführt ist, ermöglicht Kunden Buchungen von Flügen, Hotels und Mietwagen, die Erstellung eines digitalen Reiseplans mit anderen Dienstleistungen wie Touren und Veranstaltungen sowie den Zugriff auf wertschöpfende Dienstleistungen wie Lost Luggage Concierge und Telehealth. Die Strategie besteht darin, potenzielle Kunden mit Buchungsdienstleistungen anzuziehen und ihnen über die App Dienstleistungen mit höheren Gewinnmargen anzubieten, die auf die Segmente Freizeit und Urlaub fokussieren.

Die neue Entität nach der Fusion ist hervorragend aufgestellt, um vom Wachstum beim digitalen Reisegeschäft zu profitieren. Sostravel hat bereits einen signifikanten Anteil des Passierinformationssektors und strebt an, die Welt der Informationen und Dienstleistungen für Reisende mit der einzigen integrierten App auf dem Markt zu konsolidieren.

Aufgrund seiner Due Diligence- und Bewertungsschätzen nimmt Arrowhead an, dass der Fair-Share-Value von SOS im Bereich zwischen 2 und 2,50 EUR liegt. Dies wurde mithilfe einer kombinierten Bewertungsmethode berechnet: Die diskontierte Einnahmeüberschuss-Methode wurde mit 60 % und die Bewertung ähnlich kotierter Gesellschaften mit 40 % gewichtet.

Sostravel ist an der Euronext Growth Mailand notiert mit der Ticker-Kennung BIT: SOS

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Weitere Informationen:

Sostravel.com S.p.A.
Investor Relations

Edoardo Zarghetta

investor.relations@Sostravel.com
www.Sostravel.com
Tel.: +39 0331 1587117

Fax: +39 0331 1582452

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X