Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

SMA Solar zeigt Auflösungserscheinungen!

Regelrecht bluten müssen heute SMA Solar-Aktionäre. Die Aktie weist nämlich ein Minus auf von rund zwei Prozent. Ein Anteilsschein ist damit nur 39,10 EUR wert. Handelt es sich dabei nur um einen kurzen Rücksetzer oder ist das der Beginn eines Crashs?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles SMA Solar-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von SMA Solar der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche SMA Solar-Analyse einfach hier klicken.

Die Aussichten haben sich durch diesen Abschlag eingetrübt. SMA Solar hat nämlich nur noch wenig Luft bis zu einer wichtigen Unterstützung. Aktuell errechnet sich nur noch ein Abstand von rund zwei Prozent zum 4-Wochen-Tief. Dieser Bremsbereich ist bei 38,50 EUR zu finden. Das Spiel geht jetzt also in die entscheidende Phase.

In diesem Zusammenhang lohnt ein Blick auf den 200-Tage-Mittelwert bei derzeit 42,37 EUR. Damit befindet sich SMA Solar in langfristigen Abwärtstrends. Im kürzeren Zeitfenster sind Trends negativ, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: SMA Solar kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X