Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Siltronic – Was geht denn hier ab?

Siltronic katapultiert sich heute regelrecht aus dem Sattel. Derzeit notiert das Wertpapier mit rund sechs Prozent im Gewinn. Mittlerweile müssen wir einen Anteilsschein 90,26 EUR hingeblättert werden. Geht hier jetzt so richtig die Post ab?

Anmerkung der Redaktion: Ist der Corona-Einbruch schon überstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich unser brandaktueller Sonderreport, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Ein solcher Kursgewinn lässt die Chartanalysten in Jubelstürme ausbrechen. Weil das Papier damit so viel kostet wie noch nie in diesem Monat. Immerhin erklimmt der Titel ein neues Monatshoch. Bis dato wurde dieser Wendepunkt bei 86,22 EUR ausgelotet. So viel Spannung erleben wir sonst nur in Ausnahmesituationen.

Pessimistische Anleger sehen darin vielleicht das letzte Aufbäumen und können ihre Baisse-Position noch einmal verstärken. Denn Leerverkäufer oder Trader, die Puts ins Auge gefasst haben, erhalten einen satten Rabatt. Wem die ganze Entwicklung dagegen zu schnell ging, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Fazit: In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles über die Corona-Krise und die Börsen. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen