Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Siltronic: Jetzt wird’s eng!

Siltronic-Anleger werden heute den Bären zum Fraß vorgeworfen. Derzeit notiert die Aktie nämlich rund drei Prozent im Minus. Mittlerweile wechseln die Papiere schon für 76,55 EUR den Besitzer. Übernehmen die Bären hier nun endgültig das Ruder?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Siltronic-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Siltronic der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Siltronic-Analyse einfach hier klicken.

Trotz des Abschlags bleibt die Technik bullish. Denn bis zum jüngsten Top fehlen derzeit nur zwei, drei feste Sitzungen. Immerhin reicht ein Kursgewinn von rund vier Prozent, um neue 4-Wochen-Hochs herauszubilden. Der bisherige Bestwert liegt bei 79,70 EUR. Uns erwartet also ein heftiger Kampf zwischen Bullen und Bären.

Antizykliker haben nun die Chance auf einen Einstieg. So können Sie bei der Aktie heute einen satten Rabatt einstreichen. Wen das Geschäftsmodell ohnehin nicht überzeugt, der sollte vielleicht seinen Baisse-Einsatz verstärken.

Fazit: Diese Siltronic-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X