Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Siltronic: Der Anfang vom Ende?

Nichts zu feiern gibt es heute für Siltronic-Aktionäre. Schließlich sieht der Kurs mit einem Minus von rund zwei Prozent nicht gut aus. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Haben sich die Bullen damit vollständig vom zurück gezogen und den Bären das Feld überlassen?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2023 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie nur jetzt zum Jahresende ausnahmsweise gratis anfordern!

Kursverlauf von Siltronic der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Siltronic-Analyse einfach hier klicken.

Obwohl der heutige Tag keinen Anlass zur Freude gibt, ist technisch noch alles in Butter. Denn bis zum jüngsten Top fehlen derzeit nur zwei, drei feste Sitzungen. Momentan müsste die Aktie rund zwei Prozent für neue 4-Wochen-Hochs steigen. Dieses Hoch liegt bei 80,45 EUR. Die Spannung ist daher quasi mit den Händen greifbar!

Fallen-Angels-Jäger könnten den Rücksetzer zum Kauf nutzen. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Rabatt. Wer ohnehin eher skeptisch ist, für den ist der heutige Tag eine weitere Bestätigung.

Fazit: Wie es bei Siltronic weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X