Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Siltronic auf Tauchstation!

Bei Siltronic-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. Denn die Aktie stürzt mit einem Minus von rund vier Prozent regelrecht ab. Auf 71,95 EUR verbilligen sich damit nun die Anteilsscheine. Müssen die Bullen nur kurz durchschnaufen oder haben die Bären das Kommando übernommen?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Siltronic, finden Sie hier eine ausführliche Sonderanalyse.

Kursverlauf von Siltronic der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Siltronic-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Kursrutsch hat die mittelfristigen Aussichten merklich getrübt. Da Siltronic mit hoher Geschwindigkeit auf eine wichtige Unterstützung zu rauscht. Immerhin ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund zwei Prozent entfernt. Diese Grenze ist bei 70,65 EUR zu finden. Wir dürfen also gespannt sein, was die nächsten Tage bringen.

Die übergeordnete Perspektive wird über den 200-Tage-Durchschnitt bestimmt, der momentan bei 100,96 EUR verläuft. Die große Bild ist demnach eingetrübt, denn es gelten langfristige Abwärtstrends. Im kürzeren Zeitfenster sind Trends negativ, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Bei Siltronic geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X