Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Siltronic: Alarmstufe Rot!

Aktionäre, die Siltronic im Depot haben, dürfte es heute die Laune verhageln. Immerhin muss der Kurs ein Minus von rund fünf Prozent schlucken. Der Preis für einen Anteilsschein beläuft sich damit nur noch auf 70,25 EUR. Sollten Sie jetzt alle Aktien verkaufen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu Siltronic erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Siltronic der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Siltronic-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Abschlag hat nun dafür gesorgt, dass sich die Ausgangslage verschlechtert hat. Da Siltronic eine wichtige Unterstützung gekreuzt hat. Immerhin rutscht der Kurs heute auf ein neues 4-Wochen-Tief. Bisher lag dieser untere Wendepunkt bei 70,65 EUR. Die Trendentscheidung steht uns jetzt also unmittelbar bevor.

Der 200-Tage-Durchschnitt stellt sich aktuell auf 100,96 EUR. In der langfristigen Perspektive geben daher Abwärtstrends die Richtung vor. Die Aktie steht derzeit unter ihrem 50-Tage-Durchschnitt, sodass sich Anleger mittelfristigen Abwärtstrends gegenüber sehen.

Fazit: Wie es bei Siltronic weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse. Hier kostenfrei lesen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X