Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Silber: Aufwärtsdreh perfekt!

Die Edelmetalle konnten sich seit Jahresanfang spürbar erholen, wobei der Silberpreis den „großen Bruder“ hinter sich lassen konnte. So hat sich die Feinunze von rund 14 Dollar mittlerweile in den Bereich um 17,50 Dollar geschoben. Das ist zwar schon eine stattliche Performance von rund 25%, doch die Perspektive ist weit größer. Denn bis zum höchsten Stand aller Zeiten hat der Silberpreis sogar noch ein Verdopplungspotenzial. Im ersten Schritt geht es jetzt jedoch darum den umkämpften Bereich zwischen 19 und 20 Dollar zurückzuerobern.

Silber stellt Gold momentan in den Schatten. Sollte dieser Trend und die Edelmetall-Hausse anhalten, könnte die Unze bald wieder über 20 Dollar kosten.

Jetzt kostenlos für Börse am Mittag anmelden!

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen