Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Schaeffler: Der Anfang vom Ende?

Schaeffler-Aktionäre werden heute auf eine harte Probe gestellt. Immerhin steht für die Aktie ein Minus von rund drei Prozent auf der Anzeigetafel. Damit reduziert sich der Preis für einen Anteilsschein auf nur noch 6,61 EUR. Ist damit nun alles verloren, oder kommen die Bullen zeitnah zurück?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei Schaeffler, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Deutlich verschlechtert hat sich durch diesen Kursrutsch die übergeordnete Technik. Denn Schaeffler rutscht immer weiter in Richtung einer wichtigen Unterstützung. Immerhin ist das 4-Wochen-Tief nur noch rund vier Prozent entfernt. Diese vorerst letzte Haltezone stellt sich auf 6,37 EUR. Wir warten also gespannt auf die richtungsweise Entscheidung.

Antizykliker haben nun die Chance auf einen Einstieg. Immerhin gibt es die Aktie heute mit kräftigem Discount. Wer dagegen eher zu den Pessimisten gehört, erhält durch die heutige Kursentwicklung Zuspruch.

Fazit: Diese Schaeffler-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen