Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Schaeffler bläst zur Attacke!

Anleger, die Schaeffler im Depot haben, dürften heute vor Freude in die Luft springen. Denn der Kurs liegt derzeit rund drei Prozent im Plus. Damit stellt sich der Preis nun auf 7,81 EUR. Doch wie geht es nun weiter?

Anleger-Tipp: Bereiten Sie Ihr Depot zu Ostern auf einen möglichen Lockdown vor! Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Mit diesem Anstieg hat sich die technische Ausgangslage spürbar aufgehellt. Denn Schaeffler kostet damit so viel wie noch nie in diesem Monat. So erreicht der Wert den höchsten Stand der vergangenen vier Wochen. Bis dato hatten 7,69 EUR diesen oberen Umkehrpunkt bedeutet. Anleger sollten Schaeffler also unbedingt im Auge behalten.

Anleger, die von der Aktie nicht überzeugt sind, könnten die festeren Kurse zum Leerverkauf nutzen. So gibt es für Puts heute einen ordentlichen Nachlass. Für alle, die bei Schaeffler ohnehin auf steigende Kurse setzen, gibt der heutige Tag ordentlich Rückenwind.

Fazit: Wie geht es bei Schaeffler jetzt weiter? Kann die Aktie nach dem Lockdown positiv überraschen? Wir haben für Sie die Aktien mit den größten Gewinnchancen 2021 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie jetzt im Dezember kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen