Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

SAP SE – ISIN: DE0007164600 – STRATEGIE: Breakout Long

Rückblick: Der Bounce der letzten Wochen im deutschen Softwarekonzern SAP war alles andere als überzeugend und so sieht es derzeit technisch eher nach einer kurzen Gegenbewegung in einer Abwärtsbewegung aus. Die Kurse sind nun bei den wichtigen gleitenden Durchschnitten angekommen, wo nun die Entscheidung über den weiteren Trendverlauf fallen wird.

Meinung: Auch wenn es wohl eher wahrscheinlich ist, dass die Kurse weiter Richtung Süden gehen dürften, sehen wir auch Chancen auf eine mögliche Trendende, welche zu einer starken Rallye führen könnte, da aktuell keiner damit rechnet. Beim Ausbruch über 54.50 hätten wir zudem den Abwärtstrend definitiv geschlagen.

Mögliches Setup: Wir gehen hier also auf ein potentielles Fehlsignal, welches einige Bären auf dem falschen Fuß erwischen könnte. Der Trigger geht über das letzte Hoch und der Stopp Loss unter das Tief der letzten beiden Wochen. (Ausgabe vom 17.11.2014)

Konkrete Setups finden Sie Woche für Woche im kostenlosen investoralert.de! Melden Sie sich hier an.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen