Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

SAP: Jetzt verkaufen?

SAP-Aktionäre dürften heute extrem schlechte Laune haben. Immerhin verzeichnet die Aktie ein Minus von rund vier Prozent. Der Titel kostet damit nur noch 87,30 EUR. Gewinnt die Talfahrt damit an Geschwindigkeit?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei SAP jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von SAP der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche SAP-Analyse einfach hier klicken.

Die mittelfristigen Aussichten haben sich durch diese Verluste verschlechtert. Denn es fehlen nur geringfügige Verluste für neue Verkaufssignale. Aus heutiger Sicht müsste die Aktie nur rund vier Prozent zurücksetzen, um neue Monatstiefs herauszubilden. Dieses wichtige Tief wurde bei 83,84 EUR gefunden. Die Trendentscheidung steht uns jetzt also unmittelbar bevor.

Antizykliker haben nun die Chance auf einen Einstieg. Schließlich kann niemand sagen, ob es die Aktien noch mal so günstig gibt. Ohnehin bearish eingestellte Investoren erfahren mit dem heutigen Kursrutsch zusätzliche Bestätigung.

Fazit: Sind das bei SAP jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X