Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Rückenwind bei Chevron!

Den heutigen Handelstag beginnt Chevron mit einem kräftigen Anstieg. Denn die Aktie kann mit einem Plus von aktuell rund zwei Prozent aufwarten. Damit valutiert der Titel nun bei 154,46 USD. Reißen die Bullen nun alles an sich oder ist in den nächsten Tagen Vorsicht geboten?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von Chevron der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Chevron-Analyse einfach hier klicken.

Dieser Tagesgewinn sorgen für Freudensprünge bei den Bullen. Die Aktie gewinnt mit diesem Plus nämlich an Fahrt auf dem Weg zur nächsten charttechnischen Hürde. Mittlerweile reicht ein weiterer Anstieg von rund sieben Prozent für den Sprung auf ein neues 4-Wochen-Hoch. Dieser obere Wendepunkt verläuft bei 164,66 USD. Die Anleger werden in den kommenden Tagen bei Chevron also ganz genau hinsehen.

Anleger, die von dem Geschäftsmodell nicht überzeugt sind, bekommen die Chance, ihre Baisse-Positionen aufzustocken. Immerhin bieten der Anstieg einen kräftigen Nachlass für Putkäufer. Für alle Chevron-Aktionäre dürfte der heutige Tag dagegen ein Festtag sein.

Fazit: Bei Chevron geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X