Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Rohstoffaktien? – Ja!

Aufgrund ihrer Schwankungsanfälligkeit scheuen Sie vielleicht Rohstoffaktien in Ihr Portfolio aufzunehmen? Ihre Ängste sind jedoch zum großen Teil unbegründet. Bedenken Sie: Eine Produktion ist ohne Rohstoffe undenkbar. Rohstoffe und Energieträger stehen am Anfang jeder Wertschöpfungskette. Das verleiht Rohstoff-Unternehmen eine enorme Preismacht. Zudem bietet diese Anlageklasse einen Inflationsschutz für Sie als Anleger, weil Preiserhöhungen sofort weitergegeben werden können.

Rohstoffe werden auch in Zukunft gebraucht. Ihre Knappheit wird aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung und der begrenzten Vorkommen zunehmen. Und das ganz zu Ihrem Nutzen, denn dadurch werden die Preise steigen und die Aktien neue Hochs erreichen. Aus diesem Grund halte ich diese Anlageklasse für eine breite Streuung Ihres Vermögensaufbaus mittel- bis langfristig für notwendig.

Doch es ist Geduld gefragt. Die derzeitige Abkühlung der Weltwirtschaft kommt nicht überraschend. Damit sinken auch die Kurse für Rohstoffe – und zwar zum Teil dramatisch. Aber das ist kein Beinbruch. Jetzt sind die Einstiegskurse für Sie recht günstig.

Rohstoffe folgen eigenen Trends. Dadurch stehen sie nur wenig mit Ihren anderen Anlageprodukten in Wechselbeziehung. Das eignet sie gut zu Ihrer Portfoliodiversifikation.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen