Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Rocket Internet: Wo liegt die entscheidende Hürde?

Das Internet-Unternehmen Rocket Internet, das sich an Startups beteiligt und diese gezielt fördern will, ist zwar vielen Anlegern bekannt und agiert in einem überaus spannenden Umfeld. Aber es ist eben auch ein „Small Cap“, das gerade erst in den SDAX aufgestiegen ist. Das bedeutet: Schon etwas größere Orders können hier viel bewegen – in beide Richtungen. Konsequenz: Hier muss man vorsichtig agieren!

Gerade Ende September gab es ein gutes Beispiel dafür, dass man hier immens behutsam und diszipliniert vorgehen muss. Die da veröffentlichten Zahlen wirkten gut, weil die Ergebnisse der wichtigsten Beteiligungen besser ausgefallen waren als erwartet. Die Aktie sauste nach oben, prallte aber an der im Chart rot markierten 200-Tage-Linie wieder ab und fiel in nur drei Tagen deutlich unter das Niveau, das vor den Zahlen erreicht wurde.

Die nächsten Zahlen kommen am 30. November, das wurde in der vergangenen Woche bekanntgegeben. Bis dahin ist noch viel Zeit. Auch Zeit für einen Ausbruch nach oben? Möglich, aber dazu muss der Chart „grünes Licht“ geben. Das Gute dabei:

 

Sie wollen Ihre Erfolge am Aktienmarkt optimieren? Sie suchen nach einer klaren Strategie? So manche Frage blieb bislang offen? Laden Sie sich doch einfach unseren Gratis-Sonderreport „Unerkannte Werte und Verborgene Trends“ herunter. Hier geht’s zum Download:

Anlegerverlag Gratis-Report

 

Die Vorgaben sind klar zu umreißen. Wir haben hier (grün) einen Anfang September etablierten Aufwärtstrend – der muss halten, d.h. man könnte seine Stopps knapp darunter legen. Und wir haben eben diese leidige 200-Tage-Linie (rot), an der die Aktie gerade am Donnerstag schon wieder abgedreht hatte.  Sie ist der entscheidende Widerstand, sie muss klar und auf Schlusskursbasis überwunden werden. Dann wäre aus charttechnischer Sicht eine ganz erhebliche Hürde übersprungen, was weitere Käufe auslösen würde. Das gilt es aus aktueller Sicht unbedingt abzuwarten!

 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen