Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Rhön-Klinikum: Jetzt kaufen?

Ausschließlich grüne Vorzeichen sind heute bei Rhön-Klinikum zu erkennen. Schließlich sind die Aktien aktuell rund drei Prozent teurer als gestern. Damit winkt ein Platz in der absoluten Spitzengruppe der Tagesgewinner. Reißen die Bullen nun alles an sich oder ist in den nächsten Tagen Vorsicht geboten?

Anmerkung der Redaktion: Startet Rhön-Klinikum jetzt richtig durch? Mit dieser Frage beschäftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Rhön-Klinikum der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Rhön-Klinikum-Analyse einfach hier klicken.

Aus Sicht der Technischen Analyse hat sich Stimmung nun deutlich verbessert. Mit diesem Plus schiebt sich die Aktie wieder an einen wichtigen Bremsbereich heran. Mittlerweile reicht ein weiterer Anstieg von rund drei Prozent für den Sprung auf ein neues 4-Wochen-Hoch. Bei 15,65 EUR liegt dieses Hoch. Bullen und Bären kämpfen also mit harten Bandagen.

Anleger, die von der Aktie nicht überzeugt sind, könnten die festeren Kurse zum Leerverkauf nutzen. Denn es gibt heute durch den starken Preisanstieg einen satten Rabatt beim Kauf von Puts. Anleger, die bei Rhön-Klinikum steigende Kurse sehen, dürften sich durch den Anstieg bestätigt fühlen.

Fazit: Ist das bei Rhön-Klinikum jetzt der Beginn einer neuen Rallye oder geht es in Kürze wieder runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X