Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Quo vadis? Geht es gleich wieder nach unten?

Die Märkte schafften einen wichtigen Schritt nach vorne und so konnten die Bullen aus dem Reversal der letzten Woche etwas mehr machen und ihre Gewinne zumindest leicht nach oben hin ausbauen. Der S&P500 legte immerhin 1.2 Prozentpunkte zu, während der Dax über einen technischen Bounce zum Wochenschluss nicht hinauskam und lediglich 0.9 Prozentpunkte zulegen konnte.

Die Frage bleibt nun natürlich, ob dies nur eine kleine technische Gegenbewegung in einer vielleicht größeren Abwärtsbewegung war, oder vielleicht doch der Beginn einer neuerlichen Herbstrallye, die vor der Tür stehen könnte.

Unsere Setups liefen auch diese Woche wie gewohnt sehr gut und so gab es keinen einzigen Minustrade. Die Riesen Microsoft und Apple konnten beide nach unserem Kaufsignal ordentlich zulegen und sehen beide nach wesentlich mehr aus.

DAX – Hier reichte der technische Bounce vorerst lediglich zur Annäherung an den fallenden 20-Tagesdurchschnitt. Technisch gesehen befinden wir uns hier nach wie vor in einem bestätigten Abwärtstrend und die Sorge bleibt, dass wir womöglich den so wichtigen Support bei 8900 Punkten brechen könnten. Sollten die Bullen noch einen Versuch nach oben wagen, so wäre der nächste Widerstand bei rund 9470.

S&P500 – Technisch ist hier die Lage wesentlich besser und wir haben zumindest noch ein neutrales Bild. Über dem Hoch der vorigen Woche könnten die Bullen einen Angriff auf das Jahreshoch übernehmen. Unter dem Tief der vorigen Woche jedoch könnte die Lage rasch bärisch werden.

Silber – Silber hat auch diese Woche weiter mit den Bären kämpfen müssen und so wurde eine bärische Konsolidierung nach unten durchbrochen. Es sieht ganz danach aus, als ob die Marke von 18.70 als nächstes auf dem Speiseplan der Zottelmonster wäre.

(Ausgabe vom 18.08.2014)

Wie Sie mit Dividenden ein Vermögen aufbauen

  • JETZT Dividenden kassieren!


  • Dividendenrendite von bis zu 9%!


  • Verabschieden Sie sich von Nullzinsen!