Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

ProSIEBEN geht richtig ab!

Einen echten Frühstart legt heute PROSIEBEN auf das Parkett. Schließlich wird die Aktie 7,2% nach vorne katapultiert. Damit verteuert sich das Papier auf nun 7,26 Euro. Doch bleiben die Bullen auch in den kommenden Tagen am Ruder?

Lesen Sie hier alles über die Corona-Krise und wie Sie Ihr Depot sicher durch die nächsten Wochen bringen. Einfach hier klicken.

Die übergeordnete Technik bleibt trotz des Anstiegs angeschlagen. Denn der Kurs liegt nach wie vor nur knapp oberhalb einer wichtigen Haltezone. So notiert der Kurs nur 18% über dem 4-Wochen-Tief. Bis dato lag dieser Tiefpunkt bei 5,77 Euro. Es dürfte in den nächsten Tagen also hoch hergehen.

Anleger, die pessimistisch eingestellt sind, haben durch den Höhenflug jetzt die Chance auf einen tollen Baisse-Einstieg. So gibt es für Puts heute einen ordentlichen Nachlass. Wer eh überzeugt ist von PROSIEBEN, der wird mit dem heutigen Anstieg bestätigt.

Anleger-Tipp: Angesichts des Corona-Crashs haben wir einen exklusiven Sonderreport erstellt, wie Sie Ihr Depot sicher durch diese Krise bringen. Hier kostenlos herunterladen.