Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Profitieren Sie jetzt von der richtigen 5G Aktie

Vor unseren Augen läuft eine technische Revolution ab, deren Auswirkungen den meisten von uns wohl noch nicht in vollem Umfang bewusst ist. Die Rede ist vom Netzausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G. Diese Technologie unterscheidet sich grundlegend von Ihren Vorgängern, weil sie uns ganz neue Möglichkeiten schafft.

Früher ging es bei neuen Mobilfunkstandards hauptsächlich darum die Internetgeschwindigkeit unserer Mobiltelefone zu erhöhen. Der Wechsel auf 3G ermöglichte es uns viel schneller größere Medien zu verschicken. 4G brachte Streamingportale wie Netflix und Amazon Prime Video auf unsere Telefone. 5G wird natürlich auch hier wieder einen massiven Geschwindigkeitsschub ermöglichen. Die Echtzeitkommunikation bietet allerdings noch ganz andere Möglichkeiten.

5G legt den Grundstein für das Internet der Dinge. Die Technologie ermöglicht eine nahezu latenzfreie Kommunikation zwischen Geräten. Diese Technologie wird in nahezu alle Bereiche des Lebens Einzug halten. Sie ermöglicht neue Formen der industriellen Fertigung und revolutioniert die Telemedizin. Bisher müssen Ärzte oder Patienten häufig weit Reisen oder mit einer nicht optimalen Behandlung zufrieden sein. In Zukunft werden Fachleute überall auf der Welt zusammenarbeiten und können sogar Operationen aus der Ferne durchführen.

Doch auch die Mobilitätsbranche ist ein großer Profiteur von 5G. Bisher unterscheidet sich ein autonom fahrendes Auto kaum von einem menschlichen Fahrer. Eine Vielzahl von Sensoren sammelt Informationen, die von einem Prozessor verarbeitet werden. Entscheidungen werden individuell nach der Programmierung des Autos getroffen. 5G ermöglicht eine Echtzeitkommunikation der Fahrzeuge. Verkehrsabläufe können optimiert werden, wenn sich alle Teilnehmer absprechen. Die 5G Technologie ermöglicht eine ganz neue Ordnung: Aus dem Gegeneinander verschiedener Verkehrsteilnehmer kann ein Miteinander werden.

In Südkorea ist 5G bereits seit mehr als einem Jahr landesweit verfügbar. In den USA und sogar in Deutschland geht der Ausbau allmählich voran. Als Anleger sollten Sie sich genau überlegen, welche Unternehmen am meisten von diesem Technologieboom profitieren und welches Investment sich besonders lohnt.

Auf den ersten Blick scheint klar zu sein: Die Hauptprofiteure von 5G sind die Netzbetreiber. Telecom, Vodafon und Co unterhalten eine Infrastruktur, die immer mehr einbringt, da sie jeden Tag wichtiger wird. Auf der anderen Seite erweist sich der 5G Ausbau als extrem teuer. Nach der milliardenschweren Versteigerung von Frequenzen müssen sie jetzt den Bau und die Aufrüstung tausender Mobilfunkmasten bezahlen. Diese Kosten belasten die Bilanzen.

Wesentlich schneller profitieren die Netzwerkausrüster von dem 5G Boom. Nokia, Cisco und Ericsson befinden sich in einem permanenten Wettstreit mit dem chinesischen Netzwerkausrüster Huawei. Geht es nach US-Präsident Trump soll die chinesische Konkurrenz aus dem Ausbau der westlichen 5G Netzwerke ferngehalten werden. In Deutschland wiederum haben die Telekommunikationsanbieter beschlossen auch Technologie von Huawei zu verwenden – zumindest außerhalb des strukturrelevanten Kernnetzes.

Der 5G-Ausbau tangiert verschiedenste Branchen. Auch die großen Player wie Apple werden bereits in Kürze auf den 5G-Standard setzen. Im RENDITE-TELEGRAMM zeige ich Ihnen einen Chiphersteller, der in jedem Fall überproportional vom 5G Ausbau profitiert. Das Unternehmen ist der Konkurrenz technologisch weit voraus und konzipiert seine Produkte für jede mögliche Zielgruppe des 5G-Marktes. Diese Investition sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexander von Parseval

Analyst und Vermögensberater

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen