Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Powers Börsenwoche dürfte extrem spannend werden! Bereiten Sie sich jetzt darauf vor!

Nichts zu feiern gab es zuletzt für Plug Power-Aktionäre. Schließlich sind die Notierungen im Vergleich zum Vorwochenschluss um 20,47 Prozent weggebrochen. Mit Verlusten schloss die Aktie an insgesamt vier der fünf Sitzungen. Einen rabenschwarzen Tag erwischte Plug Power am Freitag mit einem Minus von 12,65 Prozent. Tanzen die Bären nun länger auf dem Parkett oder kehren die Bullen zeitnah zurück?

Trading-Idee für spekulative Anleger: Seit Kriegsbeginn in der Ukraine explodieren die Energiepreise. Damit eröffnen sich für zahlreiche Aktien jetzt herausragende Gewinnchancen. Wir haben die aussichtsreichsten Kandidaten für Sie zusammengestellt. Hier geht´s zum Gratis-Download.

Dieser Rücksetzer trübt die Perspektiven für die nächsten Tage. Denn dadurch kommt die nächste wichtige Haltezone immer näher. Ein weiterer Rutsch von rund vier Prozent würde bedeuten, dass die Aktie auf den tiefsten Stand der vergangenen vier Wochen fällt. Bei 14,77 EUR liegt dieser markante Punkt. Für die nächsten Tage ist damit Hochspannung angesagt:

Das übergeordnete Geschehen wird derzeit von Abwärtstrends dominiert. So verläuft die vielbeachtete 200-Tage-Linie bei 23,16 EUR. Solange die Kurse unterhalb dieses Indikators verlaufen, gelten formal Abwärtstrends, bei Kursen darüber entsprechend Aufwärtstrends. Auch für mittelfristig orientierte Anleger stehen die Vorzeichen schlecht, da der Kurs unter seiner 50-Tage-Linie liegt.

Fazit: Bei Plug Power geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Plug Power der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Plug Power-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X