Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Power: Was ist denn jetzt los?

Eine Engelsgeduld brauchen heute die Anteilseigner von Plug Power. So rauscht der Kurs rund vier Prozent in den Keller. Nur noch 23,92 EUR müssen damit für eine Aktie gezahlt werden. Die Bären schwingen nun also erst einmal den Taktstock oder gelingt es den Bullen zurückzuschlagen?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausführliche Sonderanalyse zu Plug Power erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Plug Power der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Plug Power-Analyse einfach hier klicken.

Optimistische Anleger erhalten durch diesen Ausverkauf jetzt erst einmal einen Dämpfer. Der Sicherheitsabstand zur nächsten Unterstützung hat sich nun nämlich noch einmal verringert. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund 0,5 Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Diese vorerst letzte Haltezone stellt sich auf 23,81 EUR. Der Krimi dürfte also in den kommenden Tagen weiter gehen.

Der Durchschnitt der vergangenen 200 Tage lässt sich auf 21,39 EUR errechnen. Langfristige Aufwärtstrends geben demnach die große Richtung vor. Da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie liegt, sind die Trends im kürzeren Zeitfenster negativ.

Fazit: Diese Plug Power-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X