Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Power schlägt so richtig zu!

Diese Nachricht lässt die Aktionäre des amerikanischen Herstellers von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen aufhorchen. Denn Plug Power tätigt weitreichende Investitionen auf dem Markt, was einen immensen Einfluss auf den Aktienkurs hat. Plug Power startet ab sofort richtig durch.

Anleger Tipp: Der Wasserstoff-Boom ist in vollem Gange. In unserem aktuellen Sonderreport können Sie lesen, welche Aktien die größten Gewinnchancen eröffnen und warum man jetzt investieren sollte. Hier kostenfrei lesen. 

Bei insgesamt zwei Unternehmen hat Plug Power die Übernahme getätigt und konnte somit diese Übernahmeziele realisieren. Zu den Unternehmen gehört der Wasserstoffhersteller United Hydrogen Group und der Brennstoffzellentechnologieanbieter Giner ELX. Aufgrund dessen wird der für 2024 veröffentlichte Umsatzausblick von 1 Milliarde US-Dollar auf 1,2 Milliarden US-Dollar angehoben.

Der Aktienkurs macht einen ordentlichen Satz nach oben und verbesserte sich gestern um fast 20 Prozent auf 7,55 Euro. Das bedeutet den höchsten Aktienkurswert seit fast 12 Jahren. Mit dieser Nachricht wird deutlich, dass Plug Power versucht sich auf dem Wasserstoff-Markt zu positionieren und ist anscheinend jetzt schon bereit, voll durchzustarten.

Fazit: Plug Power wird als Pionier der Wasserstoff-Branche bezeichnet und verzeichnet aktuell Rekordwerte an der Börse. In unserem aktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum großen Wasserstoff-Comeback und den Boom an den Börsen. Hier kostenfrei lesen. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen