Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

PLUG POWER: Jetzt wird’s eng!

Schlechte Laune ist heute bei allen PLUG POWER-Aktionären angesagt. Schließlich muss die Aktie mit einem Minus von rund fünf Prozent wieder ordentlich Federn lassen. Damit haben die Papiere jetzt nur noch einen Wert von 55,20 EUR. Sehen wir hier nur einen kleinen Rücksetzer oder ist das der Anfang einer Baisse?

Anleger-Tipp zum Jahreswechsel: Diese Aktien eröffnen für 2021 die größten Gewinnchancen. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Obwohl der heutige Tag keinen Anlass zur Freude gibt, ist technisch noch alles in Butter. Die nächste charttechnische Hürde ist nämlich nach wie vor in unmittelbarer Reichweite Immerhin genügt ein Plus von rund sieben Prozent für neue 4-Wochen-Hochs. Dieser Hochpunkt wurde bei 59,20 EUR ausgelotet. Daher kommt den nächsten Tagen eine hohe Bedeutung zu:

Die übergeordnete Perspektive wird über den 200-Tage-Durchschnitt bestimmt, der momentan bei 14,99 EUR verläuft. Langfristig gelten für PLUG POWER demanch Aufwärtstrends. In der mittelfristigen Perspektive deuten die Trends nach oben, da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen