Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Power im Sturzflug!

Regelrecht bluten müssen heute Plug Power-Aktionäre. So wird die Aktie rund drei Prozent nach unten durchgereicht. Damit ziert der Titel das Tabellenende der Rangliste. Die Bären erhöhen also den Druck – können sich die Bullen davon befreien?

Anmerkung: Angesichts dieses heftigen Einbruchs bieten wir allen Lesern eine umfassende Analyse zur Plug Power-Aktie. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Plug Power der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Plug Power-Analyse einfach hier klicken.

Trotz dieser Verluste bleibt die übergeordnete Charttechnik positiv. Denn neue Kaufsignale sind unverändert quasi aus dem Stand möglich. Momentan müsste die Aktie rund fünfzehn Prozent für neue 4-Wochen-Hochs steigen. Dieses Hoch liegt bei 32,00 EUR. Uns stehen also ein paar spannende Tage bevor!

Ein Kurs von 21,86 EUR errechnet sich momentan für die 200er-Durchschnittslinie. Langfristig gelten für Plug Power demanch Aufwärtstrends. Da die Aktie über ihrer 50-Tage-Linie notiert, sehen sich mittelfristig orientierte Anleger derzeit Aufwärtstrends gegenüber.

Fazit: Plug Power kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X