Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

PLUG POWER im Sturzflug!

Der Blick auf die Kurstafel dürfte PLUG POWER-Aktionären heute Tränen in die Augen treiben. Denn der Kurs macht keinen guten Eindruck und kommt rund sieben Prozent unter die Räder. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Ist das nun das Signal zum Einstieg oder sollten Anleger noch Vorsicht walten lassen?

Anleger-Tipp: Bereiten Sie Ihr Depot auf das Lockdown-Ende vor! Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Nach diesem Abverkauf heißt es jetzt erst einmal aufpassen. Denn es fehlen nur geringfügige Verluste für neue Verkaufssignale. Mit einem weiteren Kursrutsch von rund fünf Prozent würde die Aktie auf neue 4-Wochen-Tiefs fallen. Diese Chartmarke liegt bei 25,50 EUR. Für Spannung ist in den kommenden Tagen also gesorgt.

Anleger, die immer auf eine günstige Einstiesgelegenheit gewartet haben, sehen nun ihre Zeit gekommen. Immerhin gibt es heute getreu dem Motto „Geiz ist geil“ einen gehörigen Rabatt. Wer ohnehin auf fallende Kurse wettet, der verzeichnet heute kräftige Gewinne.

Zum bevorstehenden Lockdown-Ende: Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport mit welchen Aktien Sie Ihr Depot auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen