Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Power endlich wieder mit dickem Ausrufezeichen!

Die Aktionäre des amerikanischen Herstellers von Brennstoffzellen können heute aufatmen. Denn nach wochenlangem Absturz kann die Aktie heute endlich wieder einen Sprung nach oben machen. Jetzt könnte Plug Power wieder ganz schnell in die Höhe schießen!

Anmerkung der Redaktion: Nach dem herausragenden Jahr 2020 für Plug Power, werden aktuell weiterhin neue Maßstäbe gesetzt und die Aktie befindet sich auf einem Rekordniveau. Die Chancen, dass Plug Power auch 2021 zu den großen Favoriten gehört, ist sehr hoch. Unser aktueller Sonderreport behandelt die Aktien mit den größten Gewinnchancen in diesem Jahr. Hier geht’s zum Download.

Am heutigen Tag steigt die Aktie um knapp 6 Prozent und 1,90 Euro gegenüber dem Vortag. Dadurch liegt der Aktienkurs derzeit bei 34,12 Euro. In der letzten Woche ist die Aktie noch um mehr als 40 Prozent gesunken. Jetzt könnte der Befreiungsschlag gelingen und Plug Power an die starken Leistungen aus dem Februar anknüpfen.

Viele Experten waren zuletzt konsequent von zu hohen Bewertungen für die Wasserstoff-Branche ausgegangen. Es scheint so, als würden diese Meinungen zunächst bestätigen. Dennoch bleibt festzuhalten, dass die Branche weiterhin zukunftsorientiert ausgerichtet ist und das Potenzial weiterhin ausgeschöpft werden kann.

Fazit: Plug Power ist immer noch eines der gefragtesten Unternehmen an der Börse. Doch zählt die Aktie auch zu den gefragtesten für das Jahr 2021? In unserem neuen Sonderreport können Sie lesen, welche Aktien im nächsten Jahr besonders vielversprechend sind. Hier kostenlos abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen