Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Plug Power: Aktie stürzt ab!

Das hören die Aktionäre des amerikanischen Herstellers von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen sicherlich nicht gerne. Nachdem es zunächst zu einer Explosion an der Börse kam, sank der Aktienkurs zum Ende der Woche erheblich. Sollte man nun investieren? 

Anleger Tipp: Der Wasserstoff-Boom ist in vollem Gange. In unserem aktuellen Sonderreport können Sie lesen, welche Aktien die größten Gewinnchancen eröffnen und warum man jetzt investieren sollte. Hier kostenfrei lesen. 

Am 24.6. wurde der beste Wert an der Börse seit über 12 Jahren verzeichnet, als der Aktienkurs bei starken 6,72 Euro lag. Anschließend ging es zwei Mal bergab und aktuell liegt der Aktienkurs bei nur noch 6,08 Euro. Insgesamt ging der Aktienkurs um rund 7 Prozent nach unten. Dennoch ist der Wert weiterhin als äußerst stark anzusehen, da er weit über den Werten der letzten Monate liegt. 

Als positiv wird die Aktivität am Markt beschrieben. So konnte Plug Power den Wasserstoffhersteller United Hydrogen und den Brennstoffzellentechnologieanbieter Giner ELX übernehmen. Dadurch erhöhte das Unternehmen den Umsatzausblick für 2024 von 1 Milliarde US-Dollar auf 1,2 Milliarden US-Dollar. 

Fazit: Plug Power wird als Pionier der Wasserstoff-Branche bezeichnet und verzeichnet aktuell Rekordwerte an der Börse. In unserem aktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum großen Wasserstoff-Comeback und den Boom an den Börsen. Hier kostenfrei lesen. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen