Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

PayPal: Bringen Sie sich in Sicherheit!

Wieder einmal leiden müssen heute PayPal-Aktionäre. Immerhin wird die Aktie mit einem Minus von rund drei Prozent abgestraft. Dieser Abschlag reduziert den Preis auf nur noch 71,59 USD. Ist nun alles vorbei?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von PayPal der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche PayPal-Analyse einfach hier klicken.

Die Aussichten haben sich durch diesen Abschlag eingetrübt. PayPal rutscht nämlich mit mächtig Geschwindigkeit auf eine wichtige charttechnische Unterstützung zu. Derzeit reicht ein Rutsch von rund 0,2 Prozent, um auf neue 4-Wochen-Tiefs zu fallen. Bei 71,46 USD liegt dieser markante Punkt. Vor uns liegen also ein paar äußerst spannende Tage.

Anleger, die mit Vorliebe auf Schnäppchenjagd gehen, sollten hier ganz genau hinschauen. Immerhin bekommen sie einen kräftigen Discount. Pessimisten freuen sich vermutlich über den Kursrutsch und sehen sich bestätigt.

Fazit: Diese PayPal-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X