Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Panik bei Build Your Dreams!

Kräftig auf die Anleger-Nase gibt heute für Build Your Dreams-Aktionäre. Mit einem Minus von rund fünf Prozent muss die Aktie nämlich richtig Federn lassen. 37,53X verbilligt sich damit auf nur noch 37,53 USD. Rette sich wer kann – oder wie lautet nun das Motto?

Anmerkung der Redaktion: Gehen bei Build Your Dreams jetzt komplett die Lichter aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich unsere brandaktuelle Sonderanalyse, die Sie hier kostenlos abrufen können.

Kursverlauf von Build Your Dreams der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Build Your Dreams-Analyse einfach hier klicken.

Zwar müssen die Anleger heute mächtig schlucken, doch die Charttechnik ist bullish zu interpretieren. Denn wichtige Tops sind unverändert in unmittelbarer Reichweite. So müsste die Aktie lediglich rund sechs Prozent klettern und würde neue Monatshochs ausbilden. Bisher hatte der Titel dieses Top bei 39,71 USD ausgelotet. Die Gemengelage ist also hochspannend.

Die viel beachtete 200-Tage-Linie verläuft derzeit bei 32,74 USD. Wir befinden uns in der langfristigen Sicht demnach in Aufwärtstrends. Die Kurspfeile im mittelfristigen Anlagehorizont zeigen nach oben, weil die Aktie oberhalb der dafür maßgeblichen 50-Tage-Linie bei derzeit 31,84 USD notiert.

Fazit: Build Your Dreams kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X