Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

NORMA: Achtung Crash!

NORMA-Anteilseigner werden heute regelrecht ins Tal der Tränen gestürzt. Denn die Aktie verzeichnet ein Minus von rund vier Prozent. Mit dieser Performance bildet der Titel das Schlusslicht. Was bedeutet das jetzt für die nächsten Tage?

Download-Tip: Aufgrund der großen Brisanz bei NORMA, finden Sie hier einen ausführlichen Sonderreport.

Durch diesen Abverkauf ist die Lage nun durchaus kritischer geworden. Denn neue Verkaufssignale sind nun jederzeit greifbar. Schließlich verläuft das 4-Wochen-Tief nur noch rund zwei Prozent unter dem aktuellen Niveau. Diese Marke liegt bei 22,54 EUR. Daher geht es jetzt also um alles!

Zu beachten ist in jedem Fall der 200er-GD, der aktuell bei 27,18 EUR verläuft. Für NORMA sind ausgehend von dieser Betrachtungsweise demnach langfristige Abwärtstrends zu unterstellen. Anleger, die mittelfristig orientiert sind, sehen sich momentan mit Abwärtstrends konfrontiert, da die Aktie unter ihrer 50-Tage-Linie notiert.

Fazit: Diese NORMA-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen