Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nordex: Raus, raus, raus!

Nordex-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. Das Kurstableau weist nämlich ein Minus von rund fünf Prozent aus. Damit beträgt der Preis für ein Wertpapier nur noch 23,84 EUR. Ist das erst der Anfang oder wie geht es nun weiter?

Anleger-Tipp zum Lockdown-Ende: Mit diesen Aktien bringen Sie Ihr Depot auf die Überholspur. Einfach hier klicken und Sonderstudie gratis anfordern!

Gleichwohl die Anleger heute richtig bluten müssen, stimmt das charttechnische Bild optimistisch. Denn markante Hochpunkte sind unverändert in Reichweite. So fehlen aktuell nur rund rund fünf Prozent bis zum Monatshoch. Diese finale Hürde liegt bei 24,98 EUR. Es könnte kurzfristig also mächtig knallen bei Nordex.

Turnaround-Jäger bekommen damit nun eine weitere Chance zum Einstieg. Denn die Aktie gibt es heute zum Schnäppchenpreis. Kritiker sehen in dem momentanen Fall vermutlich nur den Anfang einer längeren Abwärtswelle.

Zum bevorstehenden Lockdown-Ende: Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport mit welchen Aktien Sie Ihr Depot auf die Überholspur führen. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen