Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nordex Komplettabsturz!

Nordex-Aktionäre dürften heute tieftraurig sein. Im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs sind die Aktien nämlich rund fünf Prozent günstiger. Ein Anteilsschein ist damit nur 7,10 EUR wert. Droht damit nun der endgültige Absturz?

Ihr Geschenk: Ist die Zeit für Schnäppchenjäger schon gekommen? Lesen Sie unseren großen Sonderreport zu Corona-Krise heute ausnahmsweise kostenlos. Hier abrufen.

Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Nordex rast nämlich immer weiter auf eine wichtige Haltezone zu. Schließlich genügt ein weiterer Rutsch von rund zwei Prozent, um das aktuelle 4-Wochen-Tief zu unterbieten. Bei 6,95 EUR liegt dieser Haltegriff. Daher liegen jetzt neue Trendsignale in der Luft!

Anleger, die für Nordex mittel- und langfristig bullish eingestellt ist, könnten den aktuellen Rücksetzer zum Nachkauf nutzen. Schließlich gibt es heute einen satten Rabatt. Wem die ganze Angelegenheit ohnehin nicht geheuer ist, findet in der heutigen Entwicklung Bestätigung.

Fazit: Corona hat die Börsen nach wie vor fest im Griff. Sollten Sie Ihr Depot in Sicherheit bringen oder ist es Zeit für Schnäppchenjäger? Wir beantworten die wichtigsten Fragen in unserem brandneuen Sonderreport. Hier kostenfrei abrufen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen