Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nordex auf Tauchstation!

Für Nordex-Anleger wäre schwarze Kleidung heute angemessen. Schließlich schwächelt der Kurs und geht rund sechs Prozent in die Knie. Mittlerweile wechseln die Papiere schon für 20,52 EUR den Besitzer. Die Bären haben die Bullen damit gehörig unter Zugzwang gebracht.

Download-Tipp: Pünktlich zum anstehenden Jahreswechsel möchten wir Ihnen gemeinsam mit den Kollegen von Erfolgsanleger die Aktien mit den größten Gewinnchancen für 2021 präsentieren. Diesen exklusiven Sonderreport können Sie hier kostenlos abrufen.

Der aktuelle Rücksetzer hat die Ausgangslage deutlich eingetrübt. Denn eine markante Haltezone wurde nun unterboten. So rutscht die Aktie heute auf ein neues Mehrwochentief. Bisher lag das Tief bei 21,06 EUR und wurde am 21,06X erreicht. Die Luft knistert also förmlich!

Antizyklische Anleger könnten diesen Einbruch nun zum Kauf nutzen. Schließlich gibt es heute einen ordentlichen Discount. Ohnehin bearish eingestellte Investoren erfahren mit dem heutigen Kursrutsch zusätzliche Bestätigung.

Welche Aktien sind die Favoriten für 2021? Lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport pünktlich zum Jahreswechsel die Favoriten unserer Redaktion. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen