Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Netflix: Anschnallen angesagt!

Für Netflix-Anleger wäre schwarze Kleidung heute angemessen. Schließlich büßt die Aktie rund vier Prozent ein. Das Wertpapier kostet damit nur noch 182,34 USD. Die Bären erhöhen also den Druck – können sich die Bullen davon befreien?

Geschenk für chancenorientierte Anleger: Der Krieg in der Ukraine lässt die Energiepreise in die Höhe schießen. Das ist DIE große Chance für Anbieter alternativer Energiequellen. Das Potenzial ist gigantisch. Die aussichtsreichsten Kandidaten finden Sie hier.

Kursverlauf von Netflix der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Netflix-Analyse einfach hier klicken.

Die mittelfristigen Aussichten haben sich durch diese Verluste verschlechtert. Bei Netflix steht nämlich in Kürze der Test einer wichtigen Unterstützung auf der Tagesordnung. Momentan beträgt der Abstand zum viel beachteten 4-Wochen-Tief noch rund elf Prozent. Diese Marke liegt bei 164,28 USD. Es geht jetzt also um alles!

Turnaround-Spezialisten könnten die Korrektur zum spekulativen Einstieg nutzen. So gibt es beim Einkauf einen saftigen Rabatt. Netflix-Bären dagegen sehen sich in ihrer Einschätzung dagegen bekräftigt.

Fazit: Netflix kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X