Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Netflix als strong buy!?

Netflix-Aktionäre dürften heute vor Freude durch die Decke gehen. Schließlich klettert die Aktie derzeit rund vier Prozent nach oben. Einen Platz an der Sonne bei den Tagesgewinnern kann sich der Titel damit sichern. Ist das der Beginn einer nachhaltigen Rallye oder nur ein kurzes Strohfeuer?

Trading-Idee für spekulative Anleger: Seit Kriegsbeginn in der Ukraine explodieren die Energiepreise. Damit eröffnen sich für zahlreiche Aktien jetzt herausragende Gewinnchancen. Wir haben die aussichtsreichsten Kandidaten für Sie zusammengestellt. Hier geht´s zum Gratis-Download.

Kursverlauf von Netflix der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Netflix-Analyse einfach hier klicken.

Trotz dieser Zwischenrallye bleibt die Ausgangslage kritisch. Da die Aktie nun mit dem Rutsch unter die nächste Haltezone aus dem Stand neue Verkaufssignale generieren kann. Dieser Bremsbereich ist bei 170,58 USD zu finden. Bei Netflix geht es jetzt also um viel!

Anleger, die allerdings eher vorsichtig sind, sollten sich jetzt den Einstieg in Puts überlegen. Schließlich bieten die gestiegenen Kurse einen ordentlichen Rabatt. Netflix-Aktionäre sehen sich dagegen in ihrer Einschätzung bestätigt.

Fazit: Bei Netflix geht es ordentlich zur Sache. In unserer brandaktuellen Sonderanalyse finden Sie alle Details über die Aktie. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X