Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

NEL mit neuen Hochs. Diese Nachricht beflügelt den Kurs! 

Beim norwegischen Wasserstoffspezialisten NEL läuft es derzeit endlich mal wieder richtig rund. Nachdem der Konzern zuletzt für das dritte Quartal schon einen Rekordumsatz vermeldet hatte, sorgten die Norweger zuletzt abermals für durchweg positive Schlagzeilen. Die Börse honoriert diese gute Arbeit und lässt den Aktienkurs beinahe täglich weiter nach oben klettern. Das steckt hinter dem Aufschwung: 

Wie kürzlich bekannt wurde, planen GM und NEL eine Kooperation, die Synergien auf breiter Front freisetzen könnte. Bei dieser Zusammenarbeit geht es den Beteiligten darum, die PEM-Elektrolyse-Plattform zu industrialisieren und damit die Chancen auf eine Vermarktung der Brennstofftechnologie zu steigern. Während GM als Spezialist im Bereich Brennstoffzellen gilt, hat NEL eine große Expertise im Bereich Elektrolyseure vorzuweisen…

Der Aktienkurs von NEL befindet sich seit Mitte Oktober im Aufwind, wobei sich diese Aufwärtsbewegung in der vergangenen Woche noch einmal beschleunigt hat. Notierte der Kurs vor einem Monat noch im Bereich von 0,95 Euro, ging es in dieser Woche sogar bis fast an die 1,50-Euro-Marke heran. Also ein Plus von rund 60% innerhalb von nur einem Monat! 

Unsere Empfehlung: NEL ist zurück in der Spur und die Kooperation mit GM lässt Raum für Phantasien. Diese Meldung dürfte die Märkte noch eine ganze Zeit beschäftigen. Aber was bedeutet das für die kommenden Monate? Wir haben den Wasserstoffspezialisten daher einmal genau für Sie durchleuchtet. Jetzt kaufen? Oder besser noch abwarten? Antworten auf diese Fragen finden Sie hier. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

X