Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Warten auf das große Comeback!

Wann ist es endlich so weit? Wann kann Nel ASA durch die Decke gehen? Die Anleger warten hier seit Wochen auf den großen Ausbruch, denn die Kursaussichten sind eigentlich fantastisch. Dennoch lässt die Euphorie weiter auf sich warten, denn Nel ASA dümpelt momentan auf der Stelle. Heute muss man sogar starke Verluste einstecken, die wirklich wehtun!

Anmerkung der Redaktion: In unserer großen Wasserstoffstudie können Sie ab sofort lesen, wie die Prognosen für Unternehmen wie Nel ASA aussehen. Denn trotz des aktuellen Kursverlaufs eröffnet die Branche weiterhin immense Gewinnpotenziale. Einfach hier klicken.

Das Unternehmen aus Oslo, das mittlerweile seit 94 Jahren existiert, ist weiterhin extrem vielversprechend. Klar, musste man in den vergangenen Wochen eine enorme Abwertung durchleben, bei der die Aktie mittlerweile fast einen Euro verloren hat. Dennoch sollte man weiterhin an diese Aktie glauben und große Potenziale erkennen! Hier ist einiges möglich!

Man sollte bei Nel ASA und der gesamten Wasserstoff-Branche also noch nicht auf die Idee kommen, den Mut zu verlieren. Die Potenziale sind weiterhin vorhanden, gerade weil es sich um enorme Zukunftsaktien handelt. Wohin kann es also noch gehen? Heute auf jeden Fall erstmal bergab, denn die Aktie verliert 2,48 Prozent und 0,06 Euro. Somit steht der Kurswert bei 2,32 Euro!

Fazit: Welche Aktien von einem anstehenden Wasserstoff-Boom am meisten profitieren dürften, können Sie ab sofort in unserem kostenlosen Sonderreport lesen. Die Wasserstoff-Studie präsentiert die Gewinnpotenziale der Branche und wie die Unternehmen davon profitieren könnten. Einfach hier klicken.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen