Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Neuer Millionenauftrag für Nel ASA!

Nel ASA vermeldet weiter positive Nachrichten. So gab der norwegische Wasserstoffspezialist soeben bekannt, dass die Tochtergesellschaft Nel Hydrogen Fueling einen neuen Großauftrag an Land gezogen hat. Besonders interessant dabei: Der Auftrag kommt aus einem Land, in dem Nel bisher kaum aktiv war.

Anleger-Tipp: Angesichts dieser guten Nachricht haben wir das Unternehmen und die Aktie für Sie genau unter die Lupe genommen. Welche Chancen und Risiken auf Anleger warten, lesen Sie hier.

Das polnische Energieunternehmen ZE PAK will wasserstoffbetriebene PKW und insbesondere Busse in Polen stärken und dafür ein Tankstellennetz aufbauen. Die Infrastruktur für diese Tankstellen soll Nel Hydrogen Fueling als Tochter von Nel ASA liefern. Insgesamt geht es um einen Auftragsvolumen von über 3 Millionen Euro.

Die Nel ASA-Aktie ist im September im Zuge der Betrugsvorwürfe gegen den US-Partner Nikola Motors massiv unter die Räder gekommen und verlor rund 40 Prozent an Wert. Zuletzt zeigte sich Nel ASA jedoch wiedererstarkt und kletterte von 1,34 zurück auf über 1,90 Euro. Zwar ging die Kurve zuletzt wieder etwas nach unten, doch das könnte auch ein kurzes Durchpusten vor dem nächsten Angriff auf die 2-Euro-Marke sein.

Fazit: Bei Nel ASA ist derzeit ordentlich Musik drin. Welche Risiken Nel ASA-Anleger einkalkulieren müssen, aber vor allem welche Chancen warten, lesen Sie in unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier herunterladen können.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen