Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA läuft der Form hinterher!

Aktuell lässt sich fast ausschließlich nur Positives über den norwegischen Wasserstoff-Hersteller berichten. Der Wasserstoff-Boom ist im vollen Gange und an der Börse gab es zuletzt Explosionswerte zu verzeichnen. Zum Ende der Woche gab es jedoch kleine Dämpfer zu verkraften. 

Geschenk für Nel ASA-Aktionäre: Angesichts der durchgeführten Kapitalerhöhung haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert. Herausgekommen ist ein großer Sonderreport zu Nel ASA mit allen Chancen und Risiken, den Sie an diesem Wochenende ausnahmsweise hier (kostenlos) herunterladen können.

Zunächst wurde Anfang der Woche verkündet, dass Nel ASA eine Privatplatzierung von Aktien durchgeführt hat, was vor allem zum Ausbau der Organisation und Weiterentwicklung der F&E-Aktivitäten dienen sollte. In Zahlen bedeutete dies ein Verkauf von 70.460.705 Aktien an Investoren zum Preis von 1,70 Euro. 

Zum Ende der Woche rutschte der Aktienkurs dennoch leicht nach unten. Aktuell steht dieser bei 1,75 Euro und verschlechterte sich gegenüber dem Vortag um 2,87 Prozent und 0,052 Euro. Dennoch sind diese Werte weiterhin als sehr gut anzusehen, da der Aktienkurs vor einem Monat nur bei knapp über einem Euro lag. In Zukunft sollten weitere Sprünge nach oben zu erwarten sein. 

Fazit: Nel ASA gehört zu den großen Gewinnern des Wasserstoff-Booms und verzeichnet aktuell Rekordwerte an der Börse. In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und warum die Gewinnchancen hier besonders groß sind. Hier kostenfrei lesen. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen