Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Endlich ist das neue Kursziel da!

Bei Nel ASA lief es in den vergangenen Tagen wie am Schnürchen. Der norwegische Wasserstoffgigant konnte beinahe täglich neue Aufträge vermelden. Zuletzt die Zusammenarbeit bei einem Großprojekt mit dem spanischen Versorger Iberdrola. Grund genug für die Analysten der Berenberg Bank, das Kursziel von Nel ASA (deutlich) anzuheben.

Wie soeben bekannt wurde, haben die Analysten ihr Votum für Nel ASA auf „buy“ belassen. Dabei wurde das Kursziel aber mal eben um fast 20 Prozent (4 norwegische Kronen) auf 26 NOK angehoben. Das entspricht einem Wert von rund 2,45 Euro. Aus heutiger Sicht hätte Nel ASA damit ein Aufwärtspotenzial von rund 15 Prozent!

Fazit: Wasserstoff ist nach wie vor DAS große Thema an den Börsen. Doch ist Nel ASA hier immer noch erste Wahl und die Aktie mit dem größten Potenzial? Gibt es bessere Aktien? Wir haben den kompletten Sektor analysiert und die vielversprechendsten Aktien für Sie herausgearbeitet. Lesen Sie die Ergebnisse in der exklusiven Sonderstudie, die Sie hier anfordern können.  

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen

Cookie-Einstellungen