Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Die Nachricht schlägt ein wie eine Bombe!

Nel ASA bekommt derzeit ordentlich Rückenwind von jenseits des Atlantiks. So hat die maßgebliche Regierungsbehörde in Kalifornien beschlossen, dass LKW-Hersteller ihre Produktion von Diesel-LKW auf emissionsfreie Fahrzeuge umstellen sollen. Geht es nach der Kommission sollen bereits 2045 ausschließlich emissionsfreie LKW gebaut werden. Diese Nachricht könnte für Nel ASA ein regelrechter Turbo werden!

Anleger-Tipp: Angesichts dieser bahnbrechenden Neuigkeiten haben wir Nel ASA genau unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist ein großer Sonderreport, den wir Ihnen an diesem Wochenende ausnahmsweise kostenlos zur Verfügung stellen. Einfach hier klicken.

Gerade im Bereich der Nutzfahrzeuge ist das Thema Wasserstoff als Antriebsquelle quasi omnipräsent. Nel ASA ist eines der führenden Unternehmen auf diesem Gebiet und dürfte von der neuen Verordnung massiv profitieren.

Die Nel ASA-Aktie zeigt sich entsprechend von ihrer besten Seite. So notierte der Kurs Ende Juni noch unter 1,60 Euro. In nur einer Woche verbesserte sich der Kurs um fast 20 Prozent und steht jetzt unmittelbar vor dem Ausbruch auf ein neues Allzeithoch. Schafft Nel ASA den Sprung über 2 Euro, dürfte es deutlich weiter nach oben gehen.

FAZIT: Es gibt weiteren Rückenwind für Nel ASA. Ob sich ein Einstieg noch lohnt und wie weit es nach oben gehen kann, lesen Sie in unserem großen Sonderreport. Einfach hier abrufen (nur an diesem Wochenende kostenfrei!).

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen