Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Das ist ein richtig gutes Zeichen!

Nel ASA konnte in den vergangenen Wochen fast alle Aktien der Welt hinter sich lassen. Noch im März fiel der Wasserstoff-Gigant auf ein neues 7-Jahres-Tief bei 0,63 Euro, nur um eine gewaltige Rallye zu starten. Diese gipfelte (vorerst) in der Vorwoche auf einem neuen Allzeithoch von 1,95 Euro. Ein Plus von über 200 Prozent. Doch damit nicht genug, denn wenn es eines Beweises über die Zukunftsaussichten bedurft hätte, hat Nel ASA diesen jetzt geliefert…

Geschenk für Nel ASA-Aktionäre: Angesichts der durchgeführten Kapitalerhöhung haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert. Herausgekommen ist ein großer Sonderreport zu Nel ASA mit allen Chancen und Risiken, den Sie an diesem Wochenende ausnahmsweise hier (kostenlos) herunterladen können.

In der abgelaufenen Woche konnte sich Nel ASA auf beeindruckende Art und Weise frisches Kapital beschaffen. Das Unternehmen hat rund 70 Millionen neue Aktien ausgegeben zu einem Kurs von 18,4 norwegischen Kronen (1,72 Euro). Dieser Kurs lag nur minimal unter dem Kurs der Vortage. Normalerweise hätte der Kurs deutlich niedriger liegen müssen. Ein Zeichen der hohen Stärke Nels.

Mit diesen frischen liquiden Mitteln sollen künftig größere und umfangreichere Projekte realisiert werden. Außerdem will das Unternehmen weiter in Forschung Entwicklung investieren, um das große Ziel: Die schwarze Null im Jahr 2022 zu erreichen.

Fazit: Nel ASA hat frisches Kapital eingesammelt und könnte jetzt nach oben durchstarten. Wo die entscheidenden Marken liegen und wie groß die Gewinnchancen sind, lesen Sie in unserem großen Sonderreport. Einfach hier klicken. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen