Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Chance unbedingt nutzen!

„Endlich“ möchte man sagen. Endlich hat Nel ASA in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nachdem die Aktie im Corona-Crash mehr als 50% einbüßen musste, folgt nun das gewaltige Comeback. Ausgehend vom Crash-Tief bei 0,70 verbesserte sich der Kurs bis heute schon wieder über 30%!

Aber ist Nel ASA wirklich der aussichtsreichste Kandidat im Wasserstoff-Sektor? Wir haben die Branche genau unter die Lupe genommen und die Unternehmen mit den größten Gewinnchancen herausgefiltert. Hier lesen Sie das Ergebnis.

Wasserstoff als Antriebstechnologie ist eines der spannendsten Projekte zum Thema Energiewende. Unternehmen wie Nel ASA, Ballard Power & Co. haben sich darauf spezialisiert, Wasser in seine Bestandteile Sauerstoff und Wasserstoff zu zerlegen, um mit diesem Wasserstoff dann beispielsweise Motoren anzutreiben.

Daher eröffnen Wasserstoff-Unternehmen eine gigantische Kursfantasie. Die Gewinne der vergangenen Monate dürften daher erst der Anfang gewesen sein. Auf Sicht von einigen Monaten winken hier weitere Kursverdopplungen. Mindestens.

Bei welchen Werten Sie jetzt einsteigen sollten, lesen Sie hier.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen