Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Nel ASA: Bald wieder auf dem Allzeit-Hoch!

Diese Nachricht gibt den Aktionären des norwegischen Wasserstoff-Herstellers wieder Grund zum Feiern. Der Grund ist eine neu eingegangene Bestellung, welche einen ordentlichen Geldbetrag umfasst. Der Aktienkurs scheint auch hiervon deutlich zu profitieren und steigt wieder an. 

Geschenk für Nel ASA-Aktionäre: Angesichts der durchgeführten Kapitalerhöhung haben wir Nel ASA jetzt genau analysiert. Herausgekommen ist ein großer Sonderreport zu Nel ASA mit allen Chancen und Risiken. Diesen können Sie aktuell noch kostenlos abrufen. Hier kostenfrei lesen. 

Welches Unternehmen die Bestellung aufgegeben hat, ließ Nel ASA unkommentiert. Worum es hierbei geht wird jedoch mitgeteilt. Eine Bestellung über mehrere Wasserstofftankstellen ist bei dem Unternehmen eingegangen. Insgesamt soll der Wert des Auftrags bei rund 150 Millionen Norwegischen Kronen liegen. Diese Wasserstofftankstellen sollen an vielen unterschiedlichen Standorten aufgebaut werden. 

Der Aktienkurs bereitet sich aktuell auf einen Anstieg vor und liegt derzeit bei 1,744 Euro. Zwar konnte man sich im Gegensatz zum Vortag nur um 0,37 Prozent verbessern, der Weg zum Allzeithoch ist jedoch nicht mehr weit. Dies lag am 10.06.2020 bei 1,98 Euro und könnte demnächst getoppt werden. 

Fazit: Nel ASA gehört zu den großen Gewinnern des Wasserstoff-Booms und verzeichnet aktuell Rekordwerte an der Börse. In unserem brandaktuellen Sonderreport lesen Sie alles zum Wasserstoff-Comeback und warum die Gewinnchancen hier besonders groß sind. Hier kostenfrei lesen. 

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen