Bild

Die moderne Art der Geldanlage.
Für clevere Anleger.

Bild

Münchener Rück im Crash-Modus!

Münchener Rück-Aktionäre brauchen heute wieder einmal starke Nerven. Schließlich muss die Aktie heute mit einem Minus von 4,7% wieder ordentlich Federn lassen. Damit verbilligt sich der Wert jetzt auf nur noch 179,60 Euro. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter?

Die Aussichten haben sich durch diesen Abschlag eingetrübt. Denn nun kann quasi jederzeit eine neue Verkaufswelle losgetreten werden. Immerhin liegt das 4-Wochen-Tief nur noch 22% entfernt. Dieser markante Punkt wurde bei 146 Euro markiert. Die Spannung ist also buchstäblich mit den Händen greifbar.

Chancenaffine Anleger können diesen Rücksetzer nun selbstverständlich zum Einstieg oder Nachkauf nutzen. Immerhin erhalten Sie bei der Aktie einen ordentlichen Nachlass. Wem die ganze Entwicklung bei Münchener Rück eh spanisch vorkommt, sieht sich heute vermutlich bestätigt.

Anleger-Tipp: Angesichts des Corona-Crashs haben wir einen exklusiven Sonderreport erstellt, wie Sie Ihr Depot sicher durch diese Krise bringen. Hier kostenlos herunterladen.

Diese Aktien steigen im Crash!

  • Die größten Biotech-Hoffnungen!


  • Bis zu 1.024% Kurspotenzial!


  • WKN und konkretes Kauf-Timing!

Exklusiver Bonus: Sie erhalten unseren kostenlosen Newlsetter „Börse am Mittag“ für mehr Erfolg an der Börse. Herausgeber: WRB Media GmbH, Berlin.


Datenschutzbestimmungen